SEE YOU NEXT YEAR
28.07. & 29.07.2023

Danke, dass ihr das Afdreiht dieses Jahr gerockt habt!

Solltet ihr persönliche Gegenstände verloren haben, könnt ihr euch direkt bei uns per Facebook / Instagram oder per E-Mail melden:

support@afdreihtunbuten.de

FAQ - Häufig gestellte fragen

Das Camping kostet pro Person 3,- €. Hierbei ist die Nutzung der Sanitäranlagen, sowie 3-tägiger Eintritt zum Badesee inbegriffen.
Die Gebühr ist bei Anreise zu zahlen.
 
Außerdem wird 5,- € Müllpfand pro Auto bei Anreise gefordert.
 
Tagesparker parken umsonst.
Ja, bei uns könnt ihr direkt neben eurem Auto campen.
Die Öffnungszeiten des Campinggeländes sowie des Tagesparkerplatzes lauten wie folgt:
 

Campingplatz:
Freitag 29.07. 2022/ 14.00 – 22.00 Uhr
Samstag 30.07.2022 / 10.00 – 22.00 Uhr

Tagesparker:
Freitag 29.07.2022 / ab 14.00 Uhr
Samstag 30.07.2022 / ab 10.00 Uhr
 
Pfandrückgabe:
Sonntag 31.07.2022 / 10.00-12.00uhr
 
Campingplatzschließung:
Sonntag 31.07.2022 / 14.00 Uhr

In Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen zahlen Kinder bis einschließlich 12 Jahren keinen Eintritt.

Ja, es gibt behindertengerechte Toiletten und das Gelände ist Rollstuhlgerecht.

Seit dem 01. April 2003 besteht die Möglichkeit, für die Begleitung von Kindern und Jugendlichen eine „Erziehungsbeauftragte Person“ zu benennen.

Eine erziehungsbeauftrage Person nimmt mit der Zustimmung der Eltern zeitweise oder auf Dauer die Erziehungsaufgaben wahr. Diese erziehungsbeauftrage Person kann jede Person sein, die mindestens 18 Jahre alt ist. Wichtig ist, dass die erziehungsbeauftrage Person bei einer eventuellen Kontrolle nachweisen kann, dass sie das Kind bzw. den Jugendlichen begleiten darf.

Füllt einfach das angehängte Formular aus und bringt es mit zum Festival.

Formular Erziehungsbeauftragung

ÜBER UNS

JUGENDKULTURVEREIN OLDENBURGER MÜNSTERLAND E.V.

Afdreiht un Buten Crew

Als Jugendliche verbrachten wir Zeit mit Musik, mit dem Schreiben von Texten, mit Kinder- und Jugendarbeit und organisierten Konzerte.

Jedes unserer aktiven Mitglieder hat seine Geschichte und Kompetenzen.

Festivals, Konzerte, spezielle Newcomerreihen, Comedy, Poetry-Slams, Lesungen, Jugendtheater und vieles mehr haben wir schon organisiert. Solche Veranstaltungen alleine auf die Beine zu stellen kostet viel Kraft, Zeit, Herzblut und Geld.

Kultur für junge Menschen zu machen und junge Kreative zu fördern ist wichtig und wird zunehmend vernachlässigt. Die Kreativität beim Suchen und Finden des eigenen Stils und die Ausdrucksmöglichkeiten in eigenen Werken ist für die Entwicklung von unschätzbarem Wert.

Ein besonderes Augenmerk liegt darin, jungen Künstlern aus dem hiesigen Raum eine Plattform zu geben und sie zu unterstützen. Aber auch Konzerte mit überregionalen Acts zu organisieren.

Einerseits um den jungen Erwachsenen etwas zu bieten. Aber auch damit um den hiesigen Künstler Kontakte im überregionalen Bereich zu ermöglichen.

Ziele, die wir uns gesetzt haben.

Gefördert von

Partner

Vielen Dank an unsere sponsoren und medienpartner!

Sponsoren

Medienpartner