PRESSEMATERIAL

Fotos

Clowns
© Jessika Wollstein
© Jessika Wollstein
© Freddy Hellbernd
© Marius Landwehr

Video

Pressemitteilung

Afdreiht un Buten Festival 2024

Das beliebte Afdreiht un Buten Festival kehrt am 26. und 27. Juli 2024 an den malerischen Hartensbergsee im niedersächsischen Goldenstedt zurück. Nach der ausverkauften Ausgabe im letzten Jahr verspricht das Festival auch dieses Jahr ein unvergessliches Erlebnis mit einem beeindruckenden Line-up und einigen besonderen Highlights.

Line-up und Programm

Das diesjährige Festival bietet ein vielfältiges Musikprogramm mit einigen der bekanntesten Namen der Hardcore- und Punk-Szene. Bestätigt sind unter anderem:

  • Terror: Eine der bekanntesten Hardcore-Bands, bekannt für ihre energiegeladenen Live-Auftritte.
  • The Exploited: Legendäre Punk-Band, die seit den 80er Jahren die Bühnen rockt.
  • Ignite: Kalifornische Melodic-Hardcore-Band, die für ihre sozialkritischen Texte und kraftvollen Auftritte bekannt ist.
  • From Fall to Spring: Eine aufstrebende Band, die melodischen Hardcore mit emotionalen Texten verbindet.
  • The Casualties: Bekannte Punk-Band, die für ihre kraftvollen Shows bekannt ist.
  • Strung Out: Eine Band, die melodischen Punkrock mit technischen Gitarrenriffs kombiniert.
  • ZSK: Eine der führenden deutschen Punk-Bands, die für ihre gesellschaftskritischen Texte bekannt ist.


Zusätzlich werden weitere Bands wie Callejon, Mal Élevé, Cancer Bats, Paleface Swiss, Death By Stereo, Belvedere und viele mehr auftreten​.

Festivalgelände und Ausstattung

Das Festivalgelände am Hartensbergsee bietet eine idyllische Umgebung für ein Wochenende voller Musik und Spaß. Die Anreise auf den Campingplatz ist am Freitag von 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr möglich. Die Kosten für das Camping betragen 10 € pro Person inklusive der Nutzung des Badesees. Ein Müllpfand von 5 € pro Auto wird erhoben. Tagesparker können kostenlos parken.

Tickets und Eintritt

Tickets sind weiterhin verfügbar und können online über die offizielle Festival-Website oder direkt vor Ort in verschiedenen Vorverkaufsstellen, die ebenso auf der Website zu finden sind, erworben werden. Kinder bis einschließlich 12 Jahren haben in Begleitung eines vollzahlenden Erwachsenen freien Eintritt.

Barrierefreiheit und Sicherheitsvorkehrungen

Das Festival ist barrierefrei gestaltet mit behindertengerechten Toiletten und einem rollstuhlgerechten Gelände. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren können mit einer erziehungsbeauftragten Person teilnehmen, die mindestens 18 Jahre alt sein muss und eine schriftliche Erlaubnis der Eltern vorweisen kann.

Organisation und Ehrenamt

Das Afdreiht un Buten Festival wird vom Jugendkulturverein Oldenburger Münsterland e.V. organisiert. Der Verein engagiert sich seit Jahren für die Förderung der Jugendkultur in der Region und schafft mit diesem Festival eine Plattform für Musik und Begegnung. Unterstützt wird die Organisation durch zahlreiche ehrenamtliche Helfer*innen, die vor, während und nach dem Festival tatkräftig mit anpacken. Ihr Engagement und ihre Leidenschaft machen das Festival zu einem besonderen Ereignis und tragen wesentlich zum reibungslosen Ablauf bei.

Das Afdreiht un Buten Festival 2024 verspricht ein Wochenende voller guter Musik, Freude und unvergesslicher Momente. Das Festivalteam freut sich darauf, die Besucher in Goldenstedt begrüßen zu dürfen. Sichert euch eure Tickets und seid dabei, wenn die Bühnen am Hartensbergsee erneut erbeben!

 

Weitere Informationen und Tickets findet ihr auf der offiziellen Website des Festivals.

Pressekit ALS download